Endgebraucherpresse / Produkte / Bussysteme

Gira eNet oder Gira KNX in der Renovierung: Welches Bussystem ist das richtige?

Grundsätzlich kann sich der Renovierer zwischen einem leitungsgebundenen und einem funkbasierten System entscheiden – Gira bietet die Technik für beide an. Im ersten Fall empfiehlt sich ein KNX System. Für Funk-Lösungen stellt Gira eNet zur Verfügung. Aber welches der beiden kommt für die Renovierung infrage?
Mehr

Modern, edel, markant: Gira Tastsensor 4

Mit einem Fingertipp ganze Lichtszenen aktivieren, die Jalousien herunterfahren und die Lieblingsmusik abspielen – in einem Smart Home kein Problem. Steuern lassen sich diese und andere Funktionen kinderleicht mit dem Gira Tastsensor 4. Er begeistert durch intuitive Bedienung und sein modernes Design. Die Tasten lassen sich individuell programmieren.
Mehr

Neuerung für das Gira eNet SMART HOME: Jetzt auch per Sprachsteuerung

Sprachsteuerung und Sprachassistenten sind heute fast Standard im Smart Home. Der intelligente persönliche Assistent steuert auf Zuruf Funktionen im Haushalt, wie beispielsweise die Jalousien oder das Licht. Neu: Das Gira eNet SMART HOME-System lässt sich nun auch über Amazon Alexa und Google Assistant steuern.
Mehr

Sommer, Sonne, Smart Home - Beruhigt in den Urlaub fahren

Sommerzeit = Urlaubszeit. Die schönsten Wochen des Jahres haben gerade begonnen, die Reisetaschen sind gepackt. Doch viele Urlauber werden einen Gedanken auch in der Ferne nicht los: Ist zu Hause alles in Ordnung, während ich fort bin? Mit einer Smart Home-Technologie, wie sie Gira anbietet, stellt sich diese Frage erst gar nicht. Und wenn doch, lässt sie sich jederzeit mit Blick aufs Smartphone beantworten.
Mehr

Was leistet eigentlich die moderne Gebäudetechnik? Zum Beispiel mehr Energieeffizienz durch intelligente Verbrauchssteuerung

Alle kennen den Begriff "Smart Home". Jeder Bauherr oder Renovierer weiß ein bisschen was über intelligente Gebäudetechnik. Doch was leistet sie konkret? Zum Beispiel garantiert sie höhere Energieeffizienz in den eigenen vier Wänden durch eine intelligente Verbrauchssteuerung.
Mehr

Multitalent fürs Smart Home - Raumbediengerät Gira G1

Der Smart Home-Markt boomt. Immer mehr Bauherren und Renovierer sehen die Vorteile, die ihnen ein intelligentes Haus bietet – höheren Wohnkomfort, mehr Sicherheit und die Möglichkeiten, Energie einzusparen. Wenn sich die Technik mit einem Smartphone oder einem Tablet steuern lässt: umso besser. Doch viele Nutzer haben gerne ein zusätzliches Steuerungstableau an der Wand. Beispielsweise den neuen Gira G1.
Mehr

Klein, aber leistungsstark: Server Gira X1 - Kompaktes Kraftpaket für das Smart Home

Das Smart Home ist in aller Munde. Über das leitungsgebundene Bussystem KNX lassen sich auch ausgefallene Lösungen realisieren. Doch den meisten Bauherren genügen die Grundfunktionen des intelligenten Gebäudes: Licht, Verdunklung und Heizung. Speziell für ihre Anforderungen hat Gira jetzt den Server X1 entwickelt.
Mehr

Was leistet eigentlich die moderne Gebäudetechnik? Zum Beispiel mehr Wohnkomfort in den eigenen vier Wänden

Alle kennen den Begriff „Smart Home“. Jeder Bauherr oder Renovierer weiß ein bisschen was über intelligente Gebäudetechnik. Doch was leistet sie konkret? Zum Beispiel garantiert sie mehr Wohnkomfort.
Mehr

Ist Ihr Auto immer noch intelligenter als Ihr Haus?

Wer heute in einen Mittelklassewagen einsteigt, nimmt in einer Hightech-Welt Platz. Zahlreiche elektronische Helfer im Wageninneren sorgen für mehr Komfort, höhere Sicherheit und zeigen an, ob man spritsparend und energiebewusst unterwegs ist. Wer heute sein Eigenheim betritt, muss oftmals auf viele dieser Vorzüge verzichten, weil so manches Haus in seiner technischen Ausstattung den Standards im Auto hinterher hinkt. Doch das muss nicht sein – ein modernes Haus ist intelligent.
Mehr

Mehr Sicherheit durch moderne Gebäudetechnik von Gira

Sommerzeit – Urlaubszeit. Für die meisten von uns die schönsten Wochen im Jahr, auf die wir uns so richtig freuen. Leider tun das auch andere. Denn Urlaubszeit ist immer auch Hochsaison für Einbrecher. Gegen solche unliebsamen Gäste gibt es heute viele Maßnahmen, die mehr Sicherheit für Haus und Wohnung garantieren. Was die meisten Bauherren und Renovierer aber nicht wissen: eine moderne Gebäudetechnik, wie sie das KNX System bietet, gehört zu den wirkungsvollsten Präventionsmaßnahmen.
Mehr

Gira eNet SMART HOME macht’s möglich: Elektroinstallation einfach nachrüsten mit Funk

Unkompliziert leben, smart wohnen, intelligente Technik für mehr Komfort und höhere Sicherheit: das sind die Trends beim Bauen und Sanieren. Mit Gira eNet SMART HOME wird es jetzt noch einfacher. Denn das bidirektionale Funk-System für die Vernetzung und Steuerung der Haustechnik ist eine optimale Lösung für den stetig wachsenden Renovierungs- und Modernisierungsmarkt.
Mehr

Intelligente Gebäudetechnik: Höherer Komfort, mehr Sicherheit, geringerer Energieverbrauch

Voraussetzung dafür ist, dass sich der Bauherr schon bei der Planung für ein KNX System entscheidet – für eine zukunftssichere elektronische Infrastruktur nach einem weltweit gültigen Standard. Zunächst ist das nichts weiter als ein unscheinbares Kabel, das zusammen mit der Stromversorgung unter Putz verlegt wird. Die Intelligenz kommt später hinzu: Sie steckt in den Tastsensoren und Touchscreens, die herkömmliche Schalter ersetzen und Steuerbefehle über die Busleitungen versenden
Mehr

Gira verwendet Cookies für Websites in der Domain gira.de. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie Cookies zur statistischen Auswertung ablehnen, werden keine Tracking Cookies gesendet. Ihr Besuch auf dieser Website wird dann nicht erfasst.